Gelee Royal – Das Gute aus der Natur

Die Natur schenkt den Menschen genügend Gutes. Das wohl beste Beispiel ist Gelee Royal oder ein anderes wirksames Produkt aus dem Bienenstock. Schon seit vielen Jahrhunderten gelten sie als natürliche Heilmittel, die bei unterschiedlichen Beschwerden für Linderung sorgen können. Im Volksmund ist das Gelee besser bekannt als: Bienenharz, Bienenleim, Kitt Harz, Kitt Wachs oder Bienenkittwachs. Das Gelee gilt auch unter Experten, als das natürlichste Antibiotikum, dass es gibt.

Gelee Royal besteht aus einer klebrigen Masse, die in der Farbe von goldbraun bis hin zu schwarz reichen kann. Im Geschmack lässt sich eine leichte Süße entdecken, die aber teilweise auch bitter schmeckt. Es gibt das Heilmittel in so vielen unterschiedlichen Darreichungsformen, sodass jeder von der Wirkung profitieren kann.

Gelee Royal – gutes von den Bienen

Bienen sind für unser Ökosystem unerlässlich. Sie bilden bekanntermaßen Staaten, wobei ein Bienenvolk von 5.000 bis zu 30.000 Tiere umfassen kann. Die Honigbiene gilt als fleißig und ist für die Honigherstellung bekannt. Die Biene selber verfügt über eine Körpertemperatur von 35 Grad und auch im Bienenstock herrschen konstant 35 Grad, wobei es zu einer Luftfeuchtigkeit von 40 Prozent kommt.

Mit dem Gelee sind die Bienen sogar in der Lage, einen Fremdkörper im Bienenstock unschädlich zu machen. Keimbelastungen gibt es somit unter einem Bienenvolk nicht. Die Darreichungsformen sind: Tropfen, Salben, Pulver oder Kapseln.

Anwendungsgebiete:

Anwendungsmöglichkeiten: Staphylokokken, Streptokokken
Äußere Anwendung: Fußpilz, Herpes, Juckreiz, Hämorrhoiden, Sonnenbrand, Wundbehandlung
Innere Anwendung Erkältungskrankheiten, Migräne, rheumatische Beschwerden, Allergien, Mund – Zahnbereich

Tipp:
Kenner von Naturheilmitteln können Gelee Royal in Naturform erwerben, um sich ihre Tinkturen und Salben selber herzustellen. Für alle anderen gibt es:

  • Gelee Royal Salbe: Hilft besonders bei Ekzemen oder zur Wundbehandlung. Lässt sich gut auftragen. Die Hautzellen nehmen diese Darreichungsform besonders gut auf.
  • Gelee Royal Creme: Geeignet für die tägliche Körperpflege, hilfreich bei Fußpilz und Ekzemen
  • Gelee Royal Tinktur: Lässt sich punktgenau einsetzen, kann unverdünnt zur äußerlichen Behandlung angewendet werden, stark wirksames Naturprodukt mit Alkohol

Andere Darreichungsformen:

Gelee Royal Kapseln: Pulver wird nach der Bearbeitung in Gelatine Kapseln gefüllt Beugt Magenschleimhautentzündungen vor
Gelee Royal Trinkampullen erreichen schwer zugängliche Stellen überwiegendes Einsetzungsgebiet: Mundhöhle

Hinweis:
Gelee Royal kann durchaus allergische Reaktionen auslösen. Es ist anzuraten, vor einer Einnahme den Arzt zu konsultieren. Geringere Dosen wählen, als auf der Packung ausgewiesen sind.

Gelee Royal Studien

Natürlich wurde mit Gelee Royal genügend experimentiert. Bereits 1980 sorgte ein Experiment in Paris dafür, dass auch Heuschnupfen Patienten mit dem Wirkstoff behandelt werden konnten. Nach der Einnahme von 8 Kapseln pro Tag, waren sie bis zum Ende der Saison nahezu beschwerdefrei.

Das Gelee wirkt zudem nachgewiesen, bei einem zu hohen Blutdruck und auch bei der Plaque – Bildung wurde es erfolgreich eingesetzt. Die Beläge verringerten sich nach relativ kurzer Zeit. Ebenso beeindruckend ist die Wirkung bei der Wundbehandlung. Das Heilmittel hat einen antioxidativen Effekt und bietet so einen Schutz gegen freie Radikale. Experten sind sogar der Meinung, dass Gelee Royal eine Tumorbildung verhindern könnte.

Gelee Royal – der echte Allrounder

Das Gelee wirkt nachweislich gegen vielerlei Beschwerden. Es kann sowohl innerlich, als auch äußerlich angewendet werden. Die Tinktur eignet sich bestens um in etwas klarem Wasser verdünnt eingenommen zu werden. Andere wiederum nehmen es auf einem Honigbrot zu sich.

Die Heilwirkungen von dem Bienenprodukt sind unumstritten, denn nicht nur das Verdauungssystem wird dadurch angeregt, sondern es kann leistungssteigernd wirken. Der Wirkstoff kann als Kur angewendet werden, wobei die Tagesdosis 250 mg nicht übersteigen sollte. Im Übrigen wird Gelee Royal auch im Zusammenhang mit anderen Wirkstoffen angeboten. Darunter fallen:

  • Pollen
  • Honig
  • Vitamine

Die Dosierung

Gelee Royal wird als Alleskönner bezeichnet, denn es wirkt beinahe gegen alles und bringt auf jeden Fall Wohlbefinden. Zu empfehlen wäre eine Kur, die zwischen drei bis sechs Wochen dauern sollte. Die Kur kann mehrmals im Jahr wiederholt werden.

Erwachsene: Minimum: 100 mg Maximum: 300 mg Normaldosis: 500 mg
Kinder: Minimum: 250 mg Maximum: 350 mg

Zum größten Teil besteht Gelee Royal aus etwa zwei Drittel Wasser. In der Trockensubstanz finden sich neben Kohlehydrate auch:

  • Proteine
  • Aminosäuren
  • Fette

wieder. Die Kohlehydrate sind wiederum aufgeteilt in Glucose und Fructose. Gerade die Aminosäuren sind wichtig, denn der menschliche Körper kann sie nicht selber produzieren.

Hauptbestandteile von Gelee Royal

  • Thiamin (Vitamin B1)
  • Riboflavin (Vitamin B2)
  • Niacin (Vitamin B3)
  • Pyridoxin (Gruppe der Vitamine B6)
  • Biotin (Vitamin B7 oder H)
  • Folsäure (Vitamin B9)

Zudem finden sich im Naturheilmittel noch Biopterin, Neopterin und Acetylcholin. Dazu kommen noch Spurenelemente und zahlreiche Mineralstoffe, sowie eine unbekannte Anzahl von anderen Inhaltsstoffen.

Ob es sich um gute oder eher schlechte Qualität handelt, kann sogar von einem Laien leicht erkannt werden. Hier ist es die Farbe, die darüber Aufschluss bringt. Es sollte eine weiße bis cremeweiße Farbe aufweisen und dickflüssig sein. Ebenso mannigfaltig sind die Eigenschaften von Gelee Royal. Die Wirkstoffe sind unschädlich für Menschen und es optimiert die Sauerstoffaufnahmen von Gewebe. Das Gelee steigert den Appetit und macht vital. Es fördert die Bildung von roten Blutkörperchen und erleichtert die Verdauung. Zudem ist nachgewiesen, dass das Heilprodukt eine antibiotische Wirkung hat.

Gelee Royal sollte im günstigsten Fall frisch verwendet werden. Es kann aber auch über mehrere Monate haltbar sein, wenn es optimal gelagert wird. Die Umgebung sollte möglichst trocken sein und eine Temperatur von 0 bis 5 Grad haben. In einem luftdicht verschlossenen Glas klappt die Aufbewahrung am besten, wobei ein Metallgefäß nicht verwendet werden sollte.

Das Gelee kann zur Anwendung kommen bei:

  • Kraftlosigkeit
  • Appetitmangel
  • Abmagerung
  • Körperschwäche
  • Arteriosklerose
  • Leber – Gallen – Sensibilität
  • Depressionszustände
  • Hauterkrankungen
  • Austrocknen der Haut
  • Grippe

Der Grund, den Menschen dazu veranlasst, dass Produkt zu sich zu nehmen, besteht in erster Linie zur Stärkung des Immunsystems und zur Verbesserung des Blutbildes. Als Arzneimittel wird Gelee Royal eher fälschlich bezeichnet, denn es kann zu den Nahrungsergänzungsmitteln gezählt werden. Das Gelee ist deshalb so beliebt, da es keine Nebenwirkungen aufweist und es kann auch keine Überdosierung stattfinden. Natürlich sollten die Packungsangaben beachtet werden.

Diejenigen, die Gelee Royal einnehmen möchten, sollten es gleich am Morgen nach dem Aufstehen konsumieren. Der Grund ist leicht erklärt, denn so geht es direkt ins Blut und es werden negative Auswirkungen auf den Magen verhindert. Zudem gibt es keine Einschränkungen beim Verdauungsprozess.

Die Nahrung der Bienenkönigin

Gelee Royal wurde dadurch bekannt, da es die Nahrung der Bienenkönigin ist. Diese gewinnt nahezu das Dreifache an Gewicht und ist auch um einiges größer als die Arbeitsbienen. Es ist deshalb der Fall, da sie einiges mehr leisten muss, denn sie legt täglich zwischen 1.000 und 3.000 Eier.

Menschen verwenden es häufig, um sich bei sportlichen Aktivitäten einen Vorteil zu verschaffen. Vor einem Boxkampf nahm sogar Muhammad Ali Das Gelee zu sich. In ihm steckt besonders viel Energie, die sich Sportler heute zu nutzen machen. Das Gelee ist teuer, da es nicht in Massen gewonnen wird. Daher wird angeraten, es nur tröpfchenweise zu sich zu nehmen.

Gelee Royal und seine Geschichte

Honig ist ein Produkt, das seit der Steinzeit bekannt ist. Es wurde vor allen Dingen genutzt, um Wunden damit zu versorgen. Schon immer waren es Bienenprodukte, die es sogar schafften, den Verwesung Prozess zu verlangsamen.

Diejenigen, die bibelfest sind oder sich mit dem Koran auskennen, werden sicher gelesen haben, dass Honig früh zur Anwendung kam. In der Neuzeit ist es bekannt, wegen der antibakteriellen Wirkung. Gelee Royal steht an erster Stelle, wenn es um ein Bienenprodukt geht, dass sogar von Experten empfohlen wird.

Die hohe Gewinnung von Gelee Royal ist langwierig und nur mit Täuschungen zu erreichen. Der Weiselfuttersaft allein würde aus einem Bienenstock nicht ausreichen, um den Bedarf zu decken. Die Imker haben sich etwas Originelles einfallen lassen, denn zu installieren zusätzliche Zellen im Stock, sodass die Gewinnung angekurbelt wird.

Für wen eignet sich Gelee Royal?

Gelee Royal können zu sich nehmen: Sportler, diejenigen, die unter Stress leiden, chronisch Kranke
Von der Einnahme absehen sollten: Asthmapatienten, Personen mit Atemwegserkrankungen

Gelee Royal darf auch in der Schönheitsindustrie nicht fehlen. Als Anti – Aging Produkt, kann es entweder als Ganzkörperlotion oder als Gesichtscreme erworben werden. Die Creme enthält vielfach noch eine Menge an Vitaminen und sie wird angereichert mit Mandel – oder Trauben Kernöl. Das Präparat wirkt sich auf die Zellstruktur aus und lässt die Haut langsamer altern.

Der Wirkstoff kann besonders bei Schwellungen und Entzündungen wahre Wunder bewirken und auch bei Akne ist er sehr beliebt. Im Einzelnen wird Gelee Royal empfohlen zur: Minderung von Faltenbildung, Glättung der Haut und der Regulierung der Hautfeuchtigkeit.

Besonders das Immunsystem kann mit Gelee Royal positiv beeinflusst werden. Es spielen mehrere Faktoren eine Rolle, wenn es nicht mehr richtig funktioniert. Besonders ein ungesunder Lebensstil, sowie Rauchen, Stress oder Alkohol sind die Hauptfaktoren. Hinzu kommen noch zu wenig Schlaf oder eine ungesunde Ernährung, die es manchmal schwächeln lassen.

Hinweise gibt der Körper genügend. Es sind in der Regel, fehlende Energie, Konzentrationsschwäche und Abgeschlagenheit. Darunter können auch Personen, die sich ständig müde fühlen und anfällig gegen Infekte sind, fallen.

Überhaupt gehört zu einer gesunden Ernährung Honig unbedingt dazu. Er verringert zudem den Heißhunger auf Süßigkeiten und kann auch ansonsten durchaus als Süßungsmittel dienen. Wichtig ist, Gelee Royal ist für alle Altersgruppen interessant. Es kann auch bei Kindern angewendet werden, die unter Schlafstörungen oder Eisenmangel leiden.

Bekannt ist: Gelee Royal hat einen gesunden Effekt auf den Knochenstoffwechsel. Hautverletzungen heilen mit Propolis deutlich schneller ab. Das Gelee hat eine entzündungshemmende und antioxidative Wirkung. Es wirkt hemmend auf das Tumorwachstum und sogar die Lebenserwartung scheint zu steigen.

Wer Gelee Royal ausprobieren möchte, sollte auf folgende Anzeichen achten, denn es gibt seltene, aber doch einige Nebenwirkungen. Menschen, die sehr überempfindlich sind, sollten die Einnahme oder Anwendung beenden bei:

  • Husten
  • Hautausschlag
  • Schnellerem Herzschlag
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Verdauungsbeschwerden

Hinweis:
Es ist nicht immer leicht zu merken, wann wirklich eine ernstzunehmende Reaktion eintritt. Bei leichtem Durchfall muss es nicht immer am Gelee liegen, denn es kann auch eine Heilung eingeleitet worden sein.

Daher sollte das Produkt vorsichtig dosiert werden, wobei eine langsame Steigerung nicht ausgeschlossen ist. Es ist bekannt, dass gerade bei Naturheilprodukten leichte Nebenwirkungen auftreten können, wenn mit einer Kur begonnen wurde.

Gelee Royal in der Übersicht:

Osteoporose: Calciumaufnahme wird verbessert, Knochenschwund wird vorgebeugt
Immunsystem: Bakterien vermehren sich langsamer, raschere Wundheilung, Abklingen von Erkältungsbeschwerden
Weiblicher Hormonhaushalt: Kein Ungleichgewicht der Hormone
Männlicher Hormonhaushalt: Steigert den Testosteronspiegel, kann helfen bei Impotenz, Unfruchtbarkeit, Verlust der Libido
Seelisches Gleichgewicht Wirkt wohltuend auf die Psyche

Gerade diejenigen, die es im Alltagsstress nicht schaffen sich gesund und ausgeglichen zu ernähren, haben mit Gelee Royal einen enormen Vorteil. Mit der Einnahme können dem Körper gesunde Inhaltsstoffe zugeführt werden.

Das Gelee ist ein Naturprodukt, das schon in geringen Mengen seine Wirkung entfaltet. Darum sollten die ersten Dosierungen eher gering sein. Damit der Magen keinen Schaden nimmt, wird empfohlen, vier Wochen das Produkt zu verwenden und danach eine vierwöchige Pause einzulegen.

Empfehlung AMZN:
Gelee Royale pur 150g
18 Bewertungen
Gelee Royale pur 150g
  • Naturprodukte Lembcke GbR
  • Badartikel
Empfehlung AMZN:
Gelee Royale pur 50g
6 Bewertungen
Gelee Royale pur 50g
  • Naturprodukte Lembcke GbR
  • Badartikel

*AMZN Partnerlink / Daten & Bilder von amzn

weitere Seiten zum Thema:

http://www.bfr.bund.de/cm/343/einschaetzung_von_propolis_und_gelee_royal.pdf

http://www.geleeroyal.net/wirkungen/